Wasserfallflechtfrisur Tutorial

749

Sharing is caring!

W A S S E R F A L L F L E C H T F R I S U R

wff

So einfach gehts:

Kämme erst das Haar gründlich durch, so lassen sich kleine Knoten vermeiden. Trenne eine Haarsträhne der Frontpartie ab und teile diese in 3 gleichmäßige Stränge auf. Beginne jetzt mit dem normalen Flechtvorgang. Den normalen Flechtvorgang 1-2 Mal ausführen.
Halte nun die drei Ausgangs-Stränge zwischen den Fingern. Zu der oberen Strähne legst du eine weitere Haarsträhne, die vom Haaransatz genommen wird. Diese verarbeitst du mit in den Zopf, indem du die obere Strähne, zusammen mit der neu hinzugefügten Strähne über die mittlere Strähne legst. Nun müsste die untere Strähne eingeflochten werden. Lass diese Strähne einfach fallen und such dir dafür eine neue Haarsträhne raus.

Wiederhole diesen speziellen Flechtvorgang bis zum Hinterkopf. Wichtig ist, dass du bei jeder Wiederholung die unterste Strähne fallen lässt und dir eine neue Strähne suchst.

So entsteht der Wasserfall-Effekt.
Befestigste dann anschließend die Flechtfrisur mit einer kleinen Klammer am Hinterkopf.

Voila fertig ist die raffinierte Flechtfrisur mit dem Wasserfall-Effekt! Fixiere die Frisur mit Haarspray, dann hält sie viel länger.